Sätze
0
Worte
0
Zeichen
0
Absätze
0

Was ist der Satzzähler?

Der Satzzähler ist ein einfaches Online-Tool, das automatisch Textstatistiken anzeigt, wie die Anzahl der Sätze. Es erkennt Sätze anhand abschließender Satzzeichen wie Punkt, Ausrufezeichen oder Fragezeichen.

So kannst du Sätze zählen

Folge einfach diesen Anweisungen, um die Sätze zu zählen:

  1. Gib den Text in das Feld ein oder füge Text aus einem Dokument, einer Webseite oder einer anderen Anwendung ein.
  2. Es wird angezeigt, wie viele Sätze der Text enthält. Sie können auch andere Statistiken wie die Zeichenzahl oder die Wortzahl sehen.

Um die Anzahl der Sätze in einem anderen Dokument zu zählen, lösche einfach den Text im Feld und ersetze ihn durch den neuen Text.

Warum sollte ich einen Satzzähler verwenden?

Das Sätze zählen kann in verschiedenen Situationen hilfreich sein:

  • Zur Datenanalyse eines Dokuments oder einer Webseite (z. B. die Analyse, ob ein Blog mit mehr Sätzen mehr oder weniger häufig aufgerufen wird als ein Dokument mit weniger Sätzen).
  • Prüfen, ob ein Text den Anforderungen entspricht, bevor er eingereicht wird (z. B. Prüfung, ob ein Aufsatz oder Blogbeitrag vor der Veröffentlichung die gewünschte Mindestanzahl an Sätzen enthält).
  • Um zu verstehen, wie viele Sätze eine Seite hat (z. B. enthält ein typisches A4-Word-Dokument 20-30 Sätze).
  • Um einem Freund oder Kontrahenten etwas beweisen (z. B. eine Nachricht, die du geschickt hast, hatte nur 10 Sätze, also hätte er sie lesen müssen).
  • Um sicherzustellen, dass eine Frage in einem Vorstellungsgespräch oder einer Prüfung zufriedenstellend beantwortet wurde (z. B.: Sagen Sie uns in 10 Sätzen oder weniger, wie Sie zu dieser Antwort gekommen sind).
  • Herausfinden, ob du beim Schreiben genügend Punkte im Text verwendest (z. B. ob ein durchschnittliches A4-Word-Dokument, das du schreibst, die typischen 20-30 Sätze oder 10 Sätze enthält).
  • Um deinen persönlichen Schreibgewohnheiten zu verstehen (z. B. wie viele Sätze du verwendest, wenn du berufsbezogene oder akademische Dokumente verfasst).